AktuellesMotorrad

Kraft Most

Doppelsieg + Rundenrekord auf Lieblingsstrecke

Most, Tschechien. Kurvig, flüssig, schnelle und enge Abschnitte. Das Layout der Strecke gefällt mir einfach sehr. Ohne den Trainingsfreitag, aufgrund meiner Ausbildung, kam ich trotzdem am Samstag auf die Pole Position mit fast 2 Sekunden Vorsprung.

Im ersten Rennen kam ich gut weg und bog auch als erster in die Kurve. Nach einer Runde dann der Abbruch wegen eines Sturzes. Beim Re-Start führte ich wieder an und wusste, dass ich das Rennen kontrolliert fahren konnte. Nach ein paar Runden drehte ich mich um und hatte schon einen guten Vorsprung. Mit einer Zeit von 1.43,0 setzte ich den Rundenrekord in dieser Meisterschaft und übertraf meinen letztjährigen um eine knappe Sekunde. Ziel erreicht. Somit auch der Start-Ziel Sieg mit 18 Sekunden Vorsprung.

Im zweiten Rennen wollte ich die 1.42 ankratzen, aber nach 3 Runden wieder Abbruch. Die Rennleitung traf die richtige Entscheidung, nach einer sehr langen Verzögerung, nicht mehr zu starten. Somit wieder der erste Platz, aber nur halbe Punkte. Gute Besserung an der Stelle an den Fahrer!