AktuellesAuto

Porsche Sports Cup Finale

Porsche Sports Cup Finale Hockenheim 2017

Mitten im Motorsport

 

Wetterkopriolen spielten am Wochenende beim Porsche Sports Cup eine große Rolle, denn am Samstag und Sonntag setzte bei den Hauptrennen der Regen ein. Da blieb eine Safety Car Phase nicht aus und da alle die Sliks Reifen montiert hatten, wurde das Rennen, nachdem über 75Prozent erreicht wurde in der Klasse PZ-Trophy abgewunken und gewertet. Am Sonntag fing es beim Rennen Sports Cup Endurance an zu regnen, da wurde noch bei der Startaufstellung von den Slicks auf die Regenreifen gewechselt. Die zahleichen Porsche Fans konnten somit bei der Arbeit der Mechaniker beim Reifenwechsel zusehen.
(weiter)